stp

Biker streifen sich in Kurve

Am Sonntag, 8. Mai, hat sich gegen 14 Uhr auf der L 106 zwischen Beuren und Bremm ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Motorradfahrer verletzt wurden.
Bilder

Ein 20-jährige Biker aus Köln kam in einer Rechtskurve vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers auf die Gegenfahrbahn und streifte einen entgegenkommenden 64-jährigen Motorradfahrer aus den Niederlanden. Der junge Motorradfahrer stürzte, kam unter einer Schutzleitplanke zum Liegen und erlitt zumindest mehrere Prellungen. Der 64-jährige Niederländer erlitt eine Handfraktur und Prellungen, obwohl er nicht gestürzt war. Die Schadenshöhe dürfte circa 5.000 Euro betragen. Foto: Polizei