mz

Corona-Alarm am Amtsgericht Cochem

Bilder

Die Corna-Pandemie hat nun auch die Justiz erreicht: Nach WochenSpiegel-Informationen ist eine Mitarbeiterin des Amtsgerichts Cochem positiv auf COVID-19 getestet worden. Nachdem das Ergebnis vorlag, mussten fünf Mitarbeiter in Quarantäne. Amtsgerichts-Direktorin Doris Linden hat entsprechende WochenSpiegel-Informationen bestätigt. Derzeit sei der Geschäftsbetrieb des Amtsgerichtes Cochem aber uneingeschränkt gewährleistet. (zen)