stp

Dreister Diebstahl in Seniorenwohnheim

Zwei Männer haben aus dem Seniorenwohnheim in Alf eine höhere Bargeldsumme gestohlen.
Bilder

Nach dem derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei betraten am Donnerstag, 3. März, zwischen 15 und16 Uhr, zwei Personen das Seniorenheim. Gezielt suchten sie nach offenstehenden Türen, betraten ein Büro einer Bediensteten und nahmen zwei Geldkassetten mit einem größerem Bargeldbetrag an sich. Die Kassetten steckten sie in einem Müllbeutel. Mit einem Sprung aus einem Fenster verließen sie den Tatort und setzten ihre Flucht vermutlich zu Fuß fort. Hinweise an die Polizei Zell 0 65 42 / 9 86 70. Themenfoto: Archiv