stp

"Ein Herz für Bad Bertrich"

Die Initiative "Ein Herz für Bad Bertrich" hat im vergangenen Herbst drei Oktoberfest-Samstage organisiert, die auch einen "kleinen finanziellen Erfolg" mit sich brachten, wie es Willi Bussmann von der Initiative formulierte. Er und Petra Flucht konnten so insgesamt 2.000 Euro weitergeben.
Bilder
Beim etwas anderen Dreikönigstreffen in Bad Bertrich wurden Spenden in Höhe von 2.000 Euro verteilt.

Beim etwas anderen Dreikönigstreffen in Bad Bertrich wurden Spenden in Höhe von 2.000 Euro verteilt.

Jeweils 500 Euro gingen für die Jugendarbeit an die Präsidenten der Karnevalsvereine "Don Bosco" und "Schaute", Andreas Johann und Kathrin Thomas, und den Präsidenten des Tennis Clubs Bad Bertrich, Christian Schulte, sowie an den Macher des "Hellen Herbstes", Christoph Kälker.  Foto: privat


Meistgelesen