Stefan Pauly

Feuerwehreinsatz im Flaumbachtal

Bilder
Freiwillige Feuerwehren aus der VG Zell waren in der Mainacht im Flaumbachtal im Einsatz.

Freiwillige Feuerwehren aus der VG Zell waren in der Mainacht im Flaumbachtal im Einsatz.

Foto: News5 / Grundmann

Die Polizei in Zell bittet um Mithilfe: Am späten Samstagabend, 30. April, gegen 23.50 Uhr, hat auf der L 202 – in Höhe der Pulgersmühle – ein Auto gebrannt. Dort geriet ein älterer, blauer Audi A4in Vollbrand und konnte nur durch vereinte Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Altstrimmig, Mittelstrimmig, Blankenrath, Liesenich und Zell gelöscht werden. Der Fahrrer ist, so heißt es im Polizeibericht, in unbekannte Richtung verschwunden- Er soll sich aber vorher noch mit einem anderen Verkehrsteilnehmer unterhalten haben. Die Polizei Zell bittet darum, alle Personen, die sachdienliche Hinweise zum Fahrzeug oder dem Fahrer geben können, sich unter der Telefonnummer: 0 65 42 / 9 86 70 zu melden.