stp

Im Straßengraben auf dem Dach gelandet

Am frühen Sonntagmorgen, 25. Oktober, hat sich auf der K 34 zwischen Valwiger Berg und Bruttig-Fankel ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Aus bislang unbekannter Ursache ist ein Pkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug aus einer Kurve in den Straßengraben gefahren.
Bilder

Das Auto mit Bielefelder Kennzeichen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Ein Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Da er der Polizei erklärte, dass er das Fahrzeug nicht selbst gefahren habe, sucht die Feuerwehr das Umfeld der Unfallstelle unter anderem mit einer Wärmebild-Kamera ab. Im Einsatz sind die Feuerwehren aus Bruttig-Fankel, Ellenz-Poltersdorf und Cochem. Die K 34 war voll gesperrt. Foto: Zender