stp

Kollission mit dem Gegenverkehr

Ein Unfall auf der L 98 zwischen Landkern und Cochem hat am Donnerstagmittag, 14 Juli, drei zum Teil schwerverletzte Personen gefordert.
Bilder

Die Polizei geht im Moment von folgendem Unfallhergang aus: Ein 23-Jähriger geriet mit seinem Auto in einer Linkskurve - vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn - ins Schleudern, drehte sich mit seinem Pkw und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Durch den Aufprall wurde die seine Beifahrerin sowie die entgegenkommende Pkw-Fahrerin und deren Beifahrer zum Teil schwer verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Die L 98 musste in diesem Bereich zeitweise gesperrt werden. Foto: Polizei