stp

Nachmittags hoch alkoholisiert

Ein 63-jähriger Autofahrer, der am Samstagnachmittag, 21. Dezember, auf der B 49 bei Nehren kontrolliert worden ist, hat offensichtlich zu tief ins Glas geschaut.
Bilder

Der Mann war wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen. Eine Überprüfung des 63 -Jährigen ergab, dass er deutlich unter Alkoholeinwirkung stand (1,98 Promille). Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Symbolfoto: Archiv


Meistgelesen