stp

Pestkreuz eingeweiht

Das renovierte Pestkreuz - das "Reiler Kreuz" - ist in Briedel von Pastor Paul Diederichs feierlich eingeweiht worden.
Bilder

Nach der Einsegnung dankte Ortsbürgermeister Karl-Otto Gippert insbesondere den Hauptsponsoren, der Aufbaugemeinschaft und dem Geschichts- und Kulturverein sowie der Dachdeckerei Schmitz für ihre großzügige Unterstützung. Ortschronist Hermann Thur berichtete dann über die fast 400-jährige Geschichte des Steinmonuments: die schweren Lebensbedingungen im 30-jährigen Krieg und die Pestepidemien, die seinerzeit die Aufstellung veranlassten, aber auch die durch großes Leid angestoßene Restaurierung 1918, die Umsetzung 1972 und die jetzige "Auffrischung des Sandsteins" mit Herrichtung einer Überdachung wurden mit großem Hintergrundwissen dargestellt. Foto: Konrad Kaefer