stp

Reh hinterlässt bleibende Eindrücke

Ganz schön wild: Da hat ein Reh den Zweikampf mit einem Auto locker gewonnen.
Bilder

Nicht unerheblichen Sachschaden hat ein Fahrzeughalter aus Büchel seit Freitagabend zu beklagen, weil ein Reh versuchte über dessen geparkten Pkw zu laufen. Das Unternehmen über das Auto zu springen misslang zwar, aber die Hufe hinterließen ihre Eindrücke auf der Motorhaube und auf dem Dach. Dem Reh gelang die Flucht. Schaden: circa 2.000 Euro. Themenfoto: Archiv/ADAC