stp

Schuss auf Bus aufgeklärt

Die "Schützen", die in der vergangenen Woche in Cochem einen Schuss auf einen Linienbus abgegeben haben sollen, sind ermittelt worden.
Bilder

Bei dem Schuss wurde ein seitliches Fenster des Busses zerstört. Diese Straftat hat die Cochemer Polizei nun offenbar geklärt. Es konnten zwei junge Männer aus Cochem - 18 und 20 Jahre alt - ermittelt werden, die mit einer Luftdruckpistole vermutlich noch weitere Fenster an Häusern beschädigten. Themenfoto: Archiv


Meistgelesen