cw

Unfall mit sechs Verletzten

Gegen 10.23 Uhr war ein 52-jähriger Fahrer mit seinem Mercedes-Benz auf der B 416 von Moselkern in Richtung Hatzenport unterwegs. Hierbei geriet er jedoch auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw einer 34jährigen aus dem Landkreis Ludwigsburg.
Bilder
Foto: Polizeiinspektion Cochem

Foto: Polizeiinspektion Cochem

Der Fahrer des Mercedes, der aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis stammt, wurde bei dem Verkehrsunfall schwer, die fünf Insassen des entgegenkommenden Pkw der Marke Toyota leicht verletzt. Die Verletzten wurden durch einen Rettungshubschrauber und das DRK zur weiteren Versorgung in umliegende Krankenhäuser gebracht. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 18.000 Euro. Im Einsatz waren neben dem DRK und der Polizei auch die Feuerwehren Müden und Moselkern. Die Ursache des Unfalls war vermutlich eine Blendung durch die Sonne.