Kaufvertrag für neue Druckerei unterzeichnet

Leonard Weiss investiert im Rollesbroicher Gewerbegebiet

Imgenbroich. Eine nicht alltägliche Investitionsbereitschaft ist in trockenen Tüchern: Leonard Weiss, der Sohn des Druckunternehmers Georg Weiss, hat ein 39.000 Quadratmeter großes Grundstück im Rollesbroicher Gewerbegebiet gekauft.

Dort soll schon bald eine neue Druckerei entstehen. »Die neue Verpackungsdruckerei ist ein Bekenntnis zur Eifel, insbesondere zu Simmerath«, unterstreicht Leonard Weiss. Sie werde in mehreren Bauabschnitten errichtet und solle schon zu Beginn 40 bis 70 neue Arbeitsplätze schaffen.

Mit dem neuen Geschäftszweig stelle man sich nicht nur für die Zukunft auf, sondern gehe auch mit der Zeit, wenn man in umweltfreundlichen Verpackungsdruck investiere.

Neue, wohnortnahe Arbeitsplätze werden in der Region geschaffen und die Nordeifel als Wirtschaftsstandort aufgewertet.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.