Konzener Weihnachtszeit

Adventskalender mit vielen Aktionen

Konzen. Alt und Jung zusammenführen und besinnliche Stunden im Kreise der Dorfbevölkerung verbringen - das ist das Ziel der Aktionen zur »Konzener Weihnachtszeit«.

Die Grundschüler haben Plakate entworfen, die nun im Dorf verteilt werden, die Kindergartenkinder basteln am Weihnachtsbaumschmuck und die Dorfvereine arbeiten an den unterschiedlichsten Aktionen. Entstanden ist die Idee durch ein »Dorfgespräch« im Rahmen des Wettbewerbs »Unser Dorf hat Zukunft«.
Folgende Aktionen finden sich unter Federführung von Renate Huppertz und Miriam Schaps im »lebendigen Adventskalender« von Konzen in den nächsten Tagen:

Freitag, 30. November, 17 Uhr: Weihnachtsbaum schmücken am Ehrenmal
Sonntag, 2. Dezember, 15 Uhr: Adventskonzert des Mandolinenorchesters in der Kirche
Sonntag, 2. Dezember, ab 14 Uhr: Cafeteria zur Weihnachtskrippe an der Pfarrkirche
Montag, 3. Dezember, 15 Uhr: Adventfeier der Landfrauen im Saal.

Weitere Aktionen finden Sie in den WochenSpiegel-Ausgaben in der Adventszeit.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.