Musikalische Botschafter in Monschau

Hochkarätige Klassik-Konzerte bei »Montjoie Musicale«

Monschau. Auch für die zweite Spielzeithälfte von Montjoie Musicale dürfen sich Klassikliebhaber wieder auf unvergessliche Konzerte in der Altstadt Monschau freuen. Im Rahmen des Kulturprogramms werden für 2019 neben internationale Stars der Kammermusik auch renommierte Orchester, wie das Symphonieorchester Aachen mitzuerleben sein.

In  amerikanischer  Manier: »Alles wird neu, Alles ist möglich« startet Montjoie Musicale am  13. Januar um 17 Uhr im Aukloster Monschau mit dem Neujahrskonzert »Vienna Dreams in America« ins neue Jahr.

Mit einem Klavierabend zu vier Händen am 3. März um 17 Uhr im Aukloster Monschau rückt der Konzertflügel wieder in dem Mittelpunkt der Reihe. Die Steinway Künstler Carles Lama und Sofia Cabruja sind absolute Paradebeispiele der klassischen Musikwelt und eines der bekanntesten Pianisten-Duos in Europa. Dabei zeigt das Duo ein spektakulär synchrones Klavierspiel und ein außerordentliches gegenseitiges Verständnis.

Mit dem Auftaktkonzert des Aachener Sinfonieorchesters am 22. März um 19:30 Uhr in der Aukirche Monschau wandelt sich eine ganze Region zum musikalischen Zentrum. Mit dem neu gegründeten Musikfestival »Eifel Musicale« werden über 25 Konzerte in Monschau und Umgebung stattfinden.

Am 5. April um 19:30 Uhr gastiert der koreanische Pianist Hans H. Suh im Aukloster Monschau.

Für den 5. Mai um 17 Uhr im Aukloster Monschau konnte der Newcomer Congyu Wang aus Singapur eingeladen werden. Unter dem Thema »piano à la France« dürfen sich Freunde der französischen Klaviermusik auf einen farbenreichen Konzertabend freuen.

Mit Feuer und Leidenschaft beschließen der russische Bratschist Mikhail Zemtsov zusammen mit dem spanischen Pianisten Alfredo Oyágeuz Montero am 2. Juni um 17 Uhr im Aukloster Monschau die diesjährige Spielzeit mit Werken von F. Schubert, R. Schumann & A. Piazzolla.

Die Ticketpreise der diesjährigen Spielzeit betragen 20,- / 15,- € (VVK 15,- / 10,- € zzgl. VVK-Gebühren) Schüler bis 18 Jahren haben zu allen Konzerten freien Eintritt. Tickets können bei allen bekannten VVK-Stellen erworben werden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.