Schwerer Unfall in Longkamp

Kreis Bernkastel-Wittlich. Am Sonntag kam es auf der L 158 zu einem Unfall, bei dem drei Personen schwer verletzt wurden.

Am Sonntagnachmittag, 16.30 Uhr, kam es auf der L 158 zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Autoinsassen verletzt wurden. Drei Insassen aus dem Raum Wittlich wurden schwer verletzt. . Der Fahrer des Pkw geriet auf der glatten Fahrbahn ins Schlingern. Kurz zuvor war ein Hagelschauer niedergegangen. Das Auto kam nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Die L 158 musste ungefähr eine Stunde für die Bergungs- und Rettungsarbeiten gesperrt werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Longkamp, DRK mit Notarzt, Rettungshubschrauber und mehreren Krankenwagen sowie die Polizei Bernkastel-Kues. 

 

(PI Bernkastel-Kues/red).

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.