Motorradfahrer nach Unfall bei Klausen schwer verletzt

Biker stürzt in Kurve

Klausen. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend, 7. Mai, gegen 18.40 Uhr auf der L 50 zwischen Klausen und Piesport.

Nach Informationen der Polizei befuhr ein Biker die kurvenreiche Strecke, als er aus noch unbekannter Ursache in einer Kurve zu Fall kam. Dabei wurde er schwer verletzt.

Nach der Versorgung durch den Notarzt vom Rettungshubschrauber Christoph 10 wurde der Fahrer in ein Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand ein nicht unerheblicher Schaden.

Während der Unfallaufnahme blieb die L 50 in dem Bereich voll gesperrt. Im Einsatz war die Polizeiinspektion und das DRK aus Wittlich.

red

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.