Neuzugang Jan Weber sehr wichtig für SG Neumagen

Bezirksliga: Heinsdorf-Elf gewinnt gegen Ruwertal

Wittlich-Land. In der Bezirksliga wartete die von Uwe Heinsdorf trainierte SG Neumagen-Dhron/Trittenheim zum Start mit einem 1:0 gegen die SG Ruwertal auf. Sebastian Leitzgen traf in der 31. Minute nach Zuspiel von Neuzugang Jan Weber, dem der Coach bereits ein sehr gutes Zeugnis ausstellt: »Er ist ein Führungsspieler und nimmt bei uns eine wichtige Rolle ein.«

Sein Team habe im Vergleich mit den offensivstarken Ruwertalern nur wenig zugelassen und sei per Konter immer wieder gefährlich gewesen, so Heinsdorf weiter. "Gerade vor dem Hintergrund des schweren Programms, das jetzt auf uns wartet, war der Sieg wichtig", sagte der Coach. Sonntag, 15 Uhr, folgt das Match bei Rheinlandligaabsteiger Mosella Schweich. Die SG Buchholz (1:1 im ersten Spiel bei Aufsteiger Kröv; Tore: Yannick Schon - Lukas Reffke) empfängt Samstag, 18 Uhr, die SG Schneifel Auw. Kröv wiederum gastiert Sonntag, 14.30 Uhr, bei der SG Ellscheid. Dörbach, das gegen Ellscheid mit einem 4:4 startete (je zwei Tore von Daniel Mehrfeld und Daniel Bobinets) spielt dann bei der SG Ruwertal. AA

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.