Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Wittlich

Autos kollodieren auf der L 141/Fahrtrichtung Salmtal

Wittlich-Land. SALMTAL. Am Dienstag, 11. Juni, gegen 11.40 Uhr, kam es auf der L 141 zwischen Wittlich und Salmtal zu einem Unfall mit zwei schwer verletzten Personen.

Eine 31-jährige Fahrerin aus der VG Wittlich-Land befuhr die L 43 aus Richtung Dreis kommend und wollte auf die L 141 einfahren. Hierbei übersah sie, ersten Ermittlungen zu Folge, offensichtlich das auf der L 141 in Richtung Salmtal fahrende Fahrzeug einer 66-jährigen Fahrerin. Es kam zum Unfall im Kreuzungsbereich, bei dem die beiden Frauen so schwer verletzt wurden, dass sie ins Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

Zum genauen Ausmaß der Verletzungen können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Sachschaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt. 

red

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.