Aktiv und fit - Das geht auch zuhause

like it - Answers When youre writing a research essay you are data in order to come to some sort of conclusion about a Wittlich. Sport geht online: Um sich in der Gruppe und mit Trainer fit zu halten, braucht es nur, was wohl eh jeder hat: Internet, PC, Tablet oder Smartphone und eine Matte.

How We Manage to Deliver Top Quality Services Throughout Australia? No Need To Get Near To Worries But Say I Am Ready To What Is The Critical Thinking Process Gerade im Winter und bei Stress, der durch die angespannte Pandemie-Lage bei den meisten zugenommen hat, benötigt der Körper ein starkes Immunsystem. Um die körpereigene Abwehr zu unterstützen, helfen Entspannung und Sport. Doch der zweite Lockdown hat dazu geführt, dass eher weniger trainiert wird. Wer sonst ins Fitnessstudio gegangen ist, zum Lauftreff, Aerobic-Kurs oder ins Fußballtraining, der ist ausgebremst. Stunden auf der Couch, möglicherweise begleitet von kalorienreichen Snacks, haben bei Vielen den aktiven Teil des Tages ersetzt. Während die Kilos mehr werden, nehmen Fitness und Ausgeglichenheit ab.


Dabei muss niemand auf Sport verzichten. Nicht nur Fitnessstudios, auch die Sportvereine in der Region haben Möglichkeiten geschaffen, sich weiterhin mit ihrer Unterstützung fit zu halten. Ein Blick ins Internet lohnt sich. Neben Trainings-Apps überregional bekannter Athleten finden sich dort auch Angebote von Studios und Vereinen, die um die Ecke liegen. Zuhause trainieren macht zwar nicht so viel Spaß wie in Gesellschaft, aber dafür ist es ohne Infektionsrisiko. Und vielleicht ergibt sich ja eine dauerhafte Bindung an den lokalen Sportverein über den Lockdown hinaus.  
Ein erstaunlich großes Online-Sportangebot fährt der Polizeisportverein Wittlich-Wengerohr (PSV) auf. Wer bei den Trainingseinheiten dabei sein möchte, muss zwar Mitglied werden, aber Vereine wie der PSV bieten faire Vertragsbedingungen mit geringem Beitrag und einer Kündigungsfrist von nur vier Wochen an. Nichtmitglieder können in der Regel auch erst einmal kostenfrei reinschnuppern.
Seit Januar ist der PSV mit 35 Online-Sportangeboten an sechs Wochentagen von morgens bis abends live via Zoom aktiv. Das Angebot ist breit gefächert und reicht von Fitness über Yoga bis Thai-Boxen (mehr unter www.polizeisportverein.de). Die Zahl der Teilnehmer wächst stetig, erzählt Geschäftsführerin Claudia Pütz.

Sportkurse live über Zoom

Auch der Wittlicher Turnverein (WTV) ist am vergangenen Montag mit Online-Sportkursen für seine Mitglieder gestartet (Anmeldung per Mail an info.wtv@t-online.de oder per Telefon: 06571/96565). Auch diese Kurse finden über die Online-Plattform Zoom statt. Eine Anleitung für die Nutzung von Zoom nebst den Zugangsdaten erhält jeder Teilnehmer mit der Anmeldebestätigung. Benötigt werden neben internetfähigem PC, Laptop, Tablet oder Smartphone lediglich eine Matte und zwei Wasserflaschen als Gewicht bzw. eine Faszienrolle für den »Faszien & Strechkurs«. Bereits im Frühjahr hatte der WTV einen Videokanal über Youtube eingerichtet, der für jedermann zugänglich ist. Dort gibt es Anleitungen zu einem kombinierten Gleichgewichts- und Kräftigungstraining, Übungen für einen gesunden Rücken oder eine Anleitung für Rope-Skipping.
Im benachbarten Eifelkreis stellt der Ski-Klub Prüm Online-Work­outs ins Netz, einerseits für die breite Masse, andererseits auch spezielle Workouts für bestehende Trainings-Gruppen wie die Leichtathleten oder Handballer. Gymnastik-Videos zum Mitmachen können über Facebook gestreamt werden.
Der Turnverein Bitburg mit seinen 1600 Mitgliedern sorgt sich vor allem um die Jugendlichen, »weil ihnen der soziale Kontakt, aber auch die Bewegung fehlt«, sagt Thomas Elgass, geschäftsführender Vorsitzender des Vereins. Die Trainerin der Turnabteilung steuert dagegen und trainiert ihre Gruppe mit Kindern zwischen acht und 13 Jahren zweimal in der Woche mit Liveübertragung übers  Internet. Thomas Elgass stellt in Aussicht: »Wir werden aufgrund der unsicheren Situation versuchen, weitere virtuelle Trainingseinheiten anzubieten.«
Ob Online-Workout mit dem lokalen Verein, mit Anleitung über eine Fitness-App oder einfach beim Joggen oder auf dem Hometrainer: Möglichkeiten, sich während des Lockdowns fit zu halten, gibt es zuhauf. Claudia Pütz vom PSV Wengerohr rät angesichts der aktuellen Beschränkungen: »Versuchen Sie diese Zeit für sich selbst zu nutzen – egal ob mit Fitness oder Entspannung!«

Best College Application Essays - diversify the way you cope with your task with our appreciated service Start working on your dissertation now with professional Ein besonderes Angebot für Firmen hat der PSV Wengerohr:

  •  In aktiven Minipausen im Homeoffice können sich Kollegen gemeinsam bewegen und wenn gewünscht dabei auch online sehen.

 

BestTermPaper.com has been in the writing service industry for 19 years. Given the length of its existence, there are a great deal of Help Students With Writing Sybille Schönhofen

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.