Fußgänger von zwei Autos erfasst

Am Donnerstag, 21. März,  wurde ein Fußgänger  gegen 19.50 Uhr auf der Landstraße 9 zwischen Lauperath und Lichtenborn schwer verletzt. Der Fußgänger war  in Richtung Lauperath unterwegs, als er  von zwei entgegenkommenden Pkw erfasst  wurde.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.