Wie man einen Menschen rettet

Bei einer gemeinsamen Übung der Jugendfeuerwehr Daleiden und der Polizei Prüm wurde ein Verkehrsunfall nachgestellt. In einem PKW, der in Flammen aufzugehen drohte, saß eine bewusstlose Person am Steuer. Die Jugendlichen legten erst eine Wasserversorgung zu dem PKW und mussten dann unter Anleitung die Person aus dem Fahrzeug retten. "Die Übung meisterten die Jugendlichen mit Bravour", resümiert Norbert Tautges von der Polizei Prüm. 


Die Feuerwehr Daleiden weist bei der Gelegenheit darauf hin, dass alle Feuerwehren dringend Menschen suchen, die sich in der Feuerwehr engagieren wollen. Bei Interesse kann sich jeder an seine örtliche Feuerwehr wenden.


Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.