Abi unter besonderen Bedingungen

Bitburg. Auch unter Pandemie-Bedingungen konnten die mündlichen Abiturprüfungen 2020 am St.-Willibrord-Gymnasium in Bitburg, reibungslos durchgeführt werden. 101 Abiturientinnen und Abiturienten haben das Abitur erfolgreich abgelegt. Je zwei Schülerinnen und Schüler erreichten sogar die Topnoten von 1,0 und 1,1.

Bitter: In anderen Jahren wurden diese und andere Verdienste auf der Bühne vor der gesamten Schulgemeinschaft und der Familie gewürdigt, 2020 erhielten die Reifeprüflinge sowie die Preisträgerinnen und Preisträger ihre Zeugnisse, Urkunden und Buchpreise mit der Post.

Insgesamt zwölf Schülerinnen und Schüler erzielten einen Notendurchschnitt von unter 1,5: Theresa Böttel, Alexander Franzen (Oberkail), Eva Schleder, Kim Becker, Felix Lübken, Sophie Klause, Nico Thielen, Raphaela Stettner, Pauline Feldges, Noel Reinart, Jana Margaryan und Chiara Welter.

Vier Abiturienten wurde das MINT-Zertifikat für besondere Verdienste im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften verliehen: Ahmad Broujerdi Erfan, Theresa Böttel, Alexander Franzen und Kilian Rösel.

Hervorragende Kenntnisse und besonderes Engagement im Bereich Berufsorientierung und Medienkompetenz bescheinigte das St.-Willibrord-Gymnasium Kim Becker, Theresa Böttel, Marielena Ehlenz, Alexander Franzen, Robin Hänsli, Denise Hettinger, Sophie Klause, Jana Margaryan, Laurin Meiers, Sandra Nasif, Eva Schleder, Raphaela Stettner und Chiara Welter mit einem exzellenten Berufsorientierungszertifikat.

Die Fachpreise für das jeweils beste Abitur gingen an Kilian Bartz (Informatik), Kim Becker (Latein), Damon Blum (Chemie), Theresa Böttel (Englisch), Alexander Franzen (Biologie, Erdkunde, Latein), Nina Gerten (Sport), Dominick Grün (Physik), Sophie Klause (Englisch), Marian Kraus (Informatik), Felix Lübken (Mathematik), Jana Margaryan (Ethik), David Müller (Sport), Bich-Ngoc Nguyen (Kunst), Emma Prechtl (Französisch), Kilian Rösel (Chemie), Eva Schleder (Musik), Magnus Teudt (Evangelische Religion), Nico Thielen (Geschichte).

Den Preis des Rotary-Clubs für besonderes soziales Engagement erhielten Robin Hänsli und Laurin Meiers. Robin Hänsli wurde außerdem für sein außerordentliches Engagement für die Schulgemeinschaft mit dem Preis der Ministerin gewürdigt. Die beste Abiturientin dieses Jahrgangs war Theresa Böttel.

Die Abiturientinnen und Abiturienten des St.-Willibrord-Gymnasiums 2020:

Erfan Ahmad Broujerdi, Bitburg; Lea Andruschkow, Echtershausen; Michael Aubart, Bitburg; Janna Bartz, Meckel; Kilian Bartz, Meckel; Kim Becker, Bitburg; Marie Berrens, Speicher; Damon Robin Blum, Bitburg; Jonathan Bojung, Bitburg; Theresa Böttel, Bitburg; Elena Bretz, Idenheim; Lennart Brücker, Bitburg; Robin Burger, Rittersdorf; Vincent Cannon, Bitburg; Tizian Cochran, Bitburg; Nils Duplang, Gilzem; Leo Dürr, Niederstedem; Marielena Ehlenz, Rittersdorf; Pauline Feldges, Bitburg; Julius Fleer, Ingendorf; Alexander Franzen, Badem; Alexander Franzen, Oberkail; Joschua Fritzen, Gransdorf; Philipp Fürst, Ralingen; Larissa Gasper, Herforst; Nina Gerten, Bitburg; Anabel Gillen, Bitburg; Leon Gillen, Pickließem; Sandra Göbel, Trimport; Dominick Grün, Oberkail; Shina Grün, Bitburg; Alex Gutjahr, Bitburg; Sophia Haase, Bitburg; Robin Hänsli, Idenheim; Elisabeth Harlou, Speicher; Boh Yi Hau, Speicher; Denise Hettinger, Bitburg; Alexander Joos, Bitburg; Sophie Klause, Bitburg; Hannah Klein, Spangdahlem; Marina Kloweit, Bitburg; Maximilian Knies, Bitburg; Timo Köppen, Bitburg; Luisa Krames, Bitburg; Marian Stefan Kraus, Meckel; Katharina Lenz, Alsdorf; Mirco Lenzen, Bitburg; Felix Lübken, Bitburg; Stefan Maiers, Steinborn; Marlee Mantey, Bitburg; Jana Margaryan, Nattenheim; Linus May, Bitburg; Laurin Meiers, Herforst; Elisa Metzen, Orenhofen; Gabriel Meyer, Schleid; Maya Marie Mohr, Beilingen; David Müller, Bitburg; Matteo Müller, Bitburg; Maximilian Müller, Herforst; Sandra Amgad Zakaria Nasif, Bitburg; Bich-Ngoc Nguyen, Bitburg; Michael Noesges, Oberweiler; Yannik Oed, Meckel; Annabell Pawlowski, Bickendorf; Celina Peters, Bitburg; Luis Petto, Speicher; Emma Prechtl, Bitburg; Denis Pütz, Badem; Andreea-Cristina Radu, Bitburg; Lina Rass, Messerich; Noel Reinart, Dudeldorf; Skander Rekik, Bitburg; Giona Reuter, Bitburg; Leonard Richertz, Bitburg; Gina Roller, Bitburg; Regina Root, Badem; Kilian Rösel, Orenhofen; Theresa Schaefer, Messerich; Eva Schleder, Badem; Anne Schneider, Bitburg; Daniel Schons, Bitburg; Simon Seywert, Oberkail; Szilveszter Simon, Bitburg; Johannes Stephan, Bitburg; Raphaela Stettner, Metterich; Magnus Teudt, Oberkail; Nico Thielen, Schleid; Ann-Julie Toss, Bitburg; Anna Wächtler, Ehlenz; Barbara Maria Wansart, Alsdorf; Sarah Waringer, Wolsfeld; Eva Weber, Bitburg-Stahl; Eva Weber, Bitburg; Paul Weber, Bitburg; Sarah Weber, Dudeldorf; Simon Weber, Bitburg; Chiara Welter, Bitburg; Joshua Whitehead, Bitburg; Paulina Wulff, Herforst; Niklas Zanters, Bitburg; Claudia Zeimantz, Biersdorf am See; Marisa Zwank, Ehlenz. Eine Schülerin konnte aus gesundheitlichen Gründen noch nicht an den mündlichen Prüfungen teilnehmen - ihr Name wird, sobald die Prüfung nachgeholt ist, ergänzt.

Foto: Paula May

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.