red

Schwerer Unfall nach missachteter Vorfahrt

Zu einem schweren Verkehrsunfall bei Badem kam es am Donnerstagnachmittag gegen 16.50 Uhr auf der B 257 im Einmündungsbereich zur Autobahn (A) 60. Von Kyllburg kommend befuhr ein blauer PKW die B 257 in Richtung Badem, als in Höhe der Autobahnabfahrt der A 60 ein Mercedes in die Kreuzung einfuhr und dabei den von links kommenden Wagen übersah. Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß wurden die beiden Insassen des blauen Wagens, wie auch der Unfallverursacher so schwer verletzt, dass alle drei in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden mussten.

An den Fahrzeugen entstand außerdem erheblicher Sachschaden.

Der Kreuzungsbereich war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten komplett gesperrt. Neben der Polizeiinspektion Bitburg und dem DRK aus Badem und Bitburg mit Notarzt war auch die US Police aus Spangdahlem im Einsatz.  

Foto: Geidies

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.