Auto brennt bei Niederweis

Niederweis. Ein PKW Renault Scenic ist am Mittwochmorgen gegen 11.30 Uhr auf der B257 bei Niederweis in Brand geraten.

Der Fahrer konnte den in Brand geratenen Renault noch auf einen Parkplatz an der B257 steuern und die Feuerwehr alarmieren. Die Feuerwehren aus Niederweis und Alsdorf hatten den im Motorraum entstandenen Brand schnell unter Kontrolle. Brandursache war laut Joachim Hönel, Pressesprecher der VG Südeifel, vermutlich ein technischer Defekt. An dem PKW entstand Totalschaden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.