Unfall mit Motorrad und Fahrrad

Am Sonntagnachmittag kam es gegen 13:40 Uhr auf der L 7 zwischen Wettlingen und Peffingen zu einem schweren Verkehrsunfall. Hierbei kollidierte ein Motorradfahrer aus noch nicht abschließend geklärter Ursache mit einem Fahrradfahrer. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Fahrradfahrer schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber der Air Rescue nach medizinischer Erstversorgung in ein Krankenhaus geflogen. Der Motorradfahrer wurde ebenfalls verletzt und wurde vom Rettungsdienst auch in ein Krankenhaus gebracht. Zur genauen Klärung der Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft Trier die Erstellung eines Unfallgutachtens angeordnet. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4000EUR. Die L 7 war für ca. 3 Stunden voll gesperrt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.