Bundespolizeiorchester in Prüm zu Gast

Prüm. Am Dienstag, 21. Januar, 19 Uhr, gastiert das Bundespolizeiorchester München zum Neujahrskonzert in der Karolingerhalle in Prüm.

Unter der Leitung ihres Dirigenten Jos Zegers präsentieren die 46 Musikerinnen und Musiker eine Variation klassischer Melodien. In der nun schon 13. Auflage unterstreichen die Stadt Prüm und die Bundespolizeiinspektion Trier ihre gute Kooperation mit einem gemeinsamen Benefizkonzert.

Der Eintritt ist frei. Gesammelte Spenden werden in diesem Jahr dem Verein "Ein Geschenk für Kinder" aus Prüm zukommen.

Foto: Polizei

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.