Neues Hebammenteam am Sankt Joseph-Krankenhaus

Prüm. Andrea Blum, Petra Hoffmann-Thielen, Kathrin Kiefer und Veronique Wagner sind rund um die Uhr in Rufbereitschaft. Sie sind Hebammen und helfen bei der Geburt und der Nachsorge.

Seit einem Monat bilden die Hebammen Andrea Blum, Petra Hoffmann-Thielen, Kathrin Kiefer und Veronique Wagner das Hebammenteam am Sankt Joseph-Krankenhaus in Prüm. Das Team ist weiterhin für die Geburtshilfe rund um die Uhr in Rufbereitschaft. Es wird zudem durch externe Hebammen unterstützt. Agnes Meyer, hatte ihre Tätigkeit in der Geburtshilfe zur Mitte des Jahres beendet.

"Werdende Mütter wollen in der Zeit der Schwangerschaft und danach alles richtig machen. Damit dies gelingt, stehen wir den Schwangeren mit unserer Erfahrung zur Seite", erklärt das Hebammenteam.

Das Team bietet im Bereich der Geburtshilfe und Gynäkologie ein Kursprogramm an: Geburtsvorbereitungskurs, Stillgruppe, Kreißsaalbesichtigung/Informationsabend, Babymassage, ganzheitliche Geburtsvorbereitung, Aquatraining für Schwangere, Rückbildungsgymnastik, spezielles Bauch- und Beckenbodenmuskeltraining.

Das Hebammenteam und Leonard Wagner, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, veranstalten am Donnerstag, 30. August, um 19 Uhr im Krankenhaus Prüm einen Informationsabend für werdende Eltern.

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.