STIHL Magnesium-Druckguss feiert Firmenjubiläen

Weinsheim. Unternehmen ehrt 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für 40 und 25 Jahre Betriebszugehörigkeit.

Im Rahmen einer Feier ehrte die ANDREAS STIHL AG & Co.KG langjährige Beschäftigte des Standortes Weinsheim. 13 Mitarbeiter wurden für 40 Jahre und ein Mitarbeiter für 25 Jahre Treue zum Unternehmen gewürdigt.

Dr. Nikolas Stihl, Vorsitzender des Beirates und Aufsichtsrates der Stihl-Holding, Dr. Bertram Kandziora, Vorstandsvorsitzender und Vorstand Produktion und Materialwirtschaft, Hartmut Fischer, Geschäftsleiter in Weinsheim, und Günter Meyer, Betriebsratsvorsitzender von STIHL Magnesium Druckguss in Weinsheim sowie Aloys Söhngen, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm, betonten bei den Feierlichkeiten, wie die Jubilare die Zukunftsfähigkeit des Werkes in den zurückliegenden Jahrzehnten mitgeprägt haben. Jedem Ehrengast aus der Belegschaft widmete Dr. Nikolas Stihl eine Laudatio, in der er kurz den jeweiligen beruflichen Werdegang im Unternehmen skizzierte. Er hob die Verdienste der Mitarbeiter hervor und bedankte sich für die jahrelange Zusammenarbeit. Als wichtiger Arbeitgeber im Raum Prüm ist STIHL stolz darauf, Mitarbeiter beschäftigen zu dürfen, die seit vielen, vielen Jahren mit ihrem Einsatz und Engagement zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Auch Seniorchef Hans Peter Stihl, ließ es sich - sehr zur Freude der Jubilare - nicht nehmen, in die Eifel zu reisen, um ebenfalls seine Glückwünsche zu überbringen.

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.