Trainieren wie die Fußballstars

Prüm. Junge Fußballtalente aufgepasst: Vom 1. bis 4. Juli findet in Prüm das »AS Rom-Trainingscamp« statt.

Trainieren wie die römischen Fußballstars? Diese Möglichkeit bieten die Kreissparkasse Bitburg-Prüm und der WochenSpiegel allen fußballbegeisterten Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 14 Jahren in den Sommerferien in Prüm. Ziel der "AS Rom Camps" ist es, allen Teilnehmern erlebnisreiche Tage mit Sport und Spaß zu ermöglichen, bei denen sie unter Berücksichtigung hoher Qualitätskriterien ihre technischen, taktischen und motorischen Fähigkeiten auf bestmögliche Weise entfalten können. Dank der Kooperation mit Special Olympics Rheinland-Pfalz, der Sportorganisation für Menschen mit geistiger Behinderung, werden auch Förderschüler am Camp teilnehmen.

Die Inhalte der beiden Trainingseinheiten pro Tag werden von einem erfahrenen Trainer des AS Rom und einem Trainerteam umgesetzt. Trainingsbeginn ist von Montag bis Donnerstag jeweils um 9.30 Uhr, Ende des Camptages ist um 16 Uhr. Die Teilnehmer erhalten neben dem Training eine Nike AS Rom-Sportbekleidung (Trikot, Short, Stutzen), eine sportgerechte Ernährung beim gemeinsamen Mittagessen und ein auf die Gruppe abgestimmtes Freizeitprogramm. Am Ende des Camps gibt es noch ein Turnier mit Urkundenverleihung und Abschlussfeier.

Die Teilnahmegebühr inklusive Verpflegung und Ausrüstung beträgt 170 Euro. Fragen zum Camp beantwortet Renè Jary unter Tel. 0151/23579943 oder per Email an: asromacamp@gmail.com. Online-Anmeldung unter: www.sportscamp.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.