Zwei Schwerverletzte bei Brandscheid

Brandscheid. Am Dienstagmittag, 27. Oktober, kam es gegen 12.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L12 Pronsfeld-Brandscheid/Bleialf. Ein Polo als dem Altkreis Prüm war auf einen Citroen Berlingo aufgefahren, zwei Personen wurden erheblich verletzt.

Beide Personenwagen waren auf der Landesstraße 12 von Pronsfeld in Richtung Brandscheid unterwegs. Aus unerklärlichen Gründen prallte die junge Fahrerin auf gerader Strecke mit ihrem Polo auf den Citroen, der dadurch in den Graben katapultiert wurde.

Sowohl die Polo-Fahrerin als auch der Citroen-Fahrer aus dem Kreis Euskirchen wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt. Im Einsatz waren die Polizei Prüm, das DRK Prüm mit zwei Einsatzfahrzeugen und die Feuerwehr.

Foto: Siko

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.