Kinder lernen im Wildpark

Gruppen kommen kostenlos rein

Schmidt. Der Wildpark Schmidt beherbergt heimische Wildtiere, zahme Haus- und Nutztierarten und eine natu¨rlich erhaltene Pflanzenwelt. Rückschläge, aber auch viele schöne Momente haben Axel und Katja Scheidtweiler erlebt, seit sie 2017 den Familienbetrieb übernommen haben.

»Wir sind all unseren Unterstützern während der Pandemie sehr dankbar. Nun möchten wir zumindest einigen Leidtragenden der letzten Monate – den Kindern, Erziehernn und Lehrern – etwas zurück geben«, erklärt Wildpark-Betreiber Axel Scheidtweiler.

Unter dem Motto »Draußen lernen« ist der Eintritt für Kindergartengruppen und Schulklassen (inkl. betreuendem Fachpersonal) bis zum Jahresende frei. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich unter Tel. 02485/215 oder per E-Mail an info@wildpark-schmidt.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.