Pkw verschwand während der Pilzsuche

Rohr. Das könnte ein teures Mahl werden. Während der Pilzsuche im Wald verschwand der Pkw eines 54-jährigen Pilzsammlers aus Köln spurlos. Höchstwahrscheinlich wurde der Wagen gestohlen.

Am Montagmorgen stellte ein 54-jähriger Kölner gegen 17 Uhr seinen Pkw auf einem Parkplatz an der Landstraße 115 in Höhe Abzweig Rohr ab. Nach eigenen Angaben suchte er in den angrenzenden Wäldern nach Pilzen. Als er eine Stunde später zum Fahrzeug zurück kehrte, war dieses verschwunden. Offenbar hatten Unbekannte während seiner Abwesenheit den Pkw gestohlen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.