Das "Emil" verabschiedet seine Abiturientia 2019

Euskirchen. Kürzlich wurde der diesjährige Abiturjahrgang des Emil-Fischer-Gymnasiums im feierlichen Rahmen in der Aula der Schule verabschiedet.

92 Schülerinnen und Schüler erhielten an diesem Nachmittag im Beisein ihrer Eltern und zahlreicher Gäste, darunter auch der Erste Beigeordnete  Johannes Winckler als Vertreter der Stadt, das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife.

Auszeichnungen für herausragende Leistungen

Es gab – wie in jedem Jahr – Auszeichnungen für herausragende Leistungen. So befinden sich seit einigen Jahren am Emil-Fischer-Gymnasium unter den zu ehrenden Abgängern in erfreulicher Regelmäßigkeit auch Schülerinnen und Schüler, die neben dem deutschen Abitur zugleich die französische Hochschulzugangsberechtigung erwerben. In diesem Jahr waren Rebekka Gareis und Mathis Münchhalfen die AbiBac-Absolventen der Schule.

Die Traditionspflege wird am Emil-Fischer-Gymnasium ebenfalls hochgehalten. Unter den Gästen waren daher auch Vertreter der Abiturjahrgänge 1969 und 1994 zugegen, was sicher als ein schöner Ausdruck der Verbundenheit mit der Schule zu werten ist.

Die Abiturienten:

Zur Abiturientia 2019 am Emil-Fischer-Gymnasium zählen Luis Adler, Michélle Ahrens, Sumear Zulfiqar Ali, Cansel Arslan, Jessica Baum, Johannes Felix Bell, Malte Bielarz, Benedikt Bleeker, Kasimir Braaz, Lucie Bädorf, Emre Cankaya, Sol Lourdes Castro, Arlinda Curray, Matthias Dick, Drilon Djemailji, Lena Dobkowicz, Paul Doppelfeld, Alina Dywan, Antonia Engel, Lea, Engel, Lara Ernst, Daniel Escher, Jannik Esser, Marie-Sophie Eßer, Kyra Feuser, Milena Flimm, Sarah Frings, Rebekka Gareis, Daniel Haidar Hassan, Jannik Harth, Louisa Heinzen, Max Holzhüter, Jonas Horn, David Höller,  Jan Lucca Kaiser, Diana Killer, Sebastian Kircher, Rebecca Kislitzki, Hanna Klünter, Tim Koep, Tabea Konopatzki, Lona Krasniqi, Zelal Kulaksiz, Florian Peter Kurth, Noah Flinn Kuschel, Michael Mai, Patrick Mauel, Lea Michaelis, Carmen Moga, Ereza Musa, Lucas Münch, Mathis Münchalfen, Abishan Naganathan, David Neugebauer, Nick Peters, Brandon Colin Poppe, Maximilian Poth, Gianna Prieß, Erik Jarne Prinz, Benjamin Querling, Cosima Ramirez, Pruntha Raveendiran, Melina Rücker, Nicole Saibel, Chiara Salastowitz, Lorenzo Salwasser, Jan Schellmann, Robin Liza Schewe, Alina Schmalbach, Leo Schmidt, Janine Schmitz, Jeremy Schmitz, Nina Marie Schmitz, Maximilian Schoder, Alexander Scholz, Nina Schreiter, Christian Schröder, Dascha Schwab, Aaron Luca Sebastian, Aylin Serez, Kathrin Spittel, Robert Strang, Brikena Tasholli, Lara Theilmann, Pascal Theuwis, Jan-Peter Thomä, Raphael Tobay, Alexa Viethen, Vanessa Vonderstück, Isabelle Wagner, Tim Zervos, Franziska Zimmer und Jan Zänker.

Nach den Festreden und der Zeugnisvergabe begab man sich auf den Weg zum Ballsaal. 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.