Fahndung: 32-Jährige von Unbekanntem überfallen

Täter entkommt mit Bargeld

Euskirchen. Eine Frau (32) aus dem Euskirchener Stadtgebiet wurde am heutigen Montagmorgen, 14. Oktober, 5.30 Uhr, beim Aufschließen einer Bäckerei in der Neustraße von einem unbekannten Mann von hinten am Hals gepackt. Dieser forderte Geld. Im Anschluss gab die Frau dem unbekannten Täter eine Summe Bargeld.

Der Täter verließ daraufhin die Tatörtlichkeit. Beschrieben wird der Mann wie folgt: männlich, ca. 1,90 Meter groß, bekleidet mit dunkler Jacke und dunkler Jogginghose. Zudem trug er eine schwarze Mütze und sprach mit russischem Akzent. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer hat etwas beobachtet, wer kann sachdienliche Hinweise zur Überführung des Täters geben? Rückmeldung bitte an die Polizei Euskirchen, telefonisch unter 02251/799-512 oder 02251/799-0 oder per E-Mail an poststelle.euskirchen@polizei.nrw.de.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.