Premiere in der »Scheune 6«

Workshop-Tag mit breitem Programm

Buir. »Scheune 6« heißt ein ganz neuer Ort in der Gemeinde Nettersheim, der in einem alten, baufälligen Haus in Buir entstanden ist.

»Wir wollen einen dynamischen Rahmen kreieren, der kulturelle Begegnung schafft und das Lernen der inneren und körperlichen Selbstregulation beseelt«, erzählt Ana Bolena Müller, die den neuen Raum in Buir mit Leben füllen wird. Sie ist dafür prädestiniert, denn in ihrer Heimat Kolumbien ist die Schauspielern ein absoluter Star.

Workshop-Tag

Zur Premiere der Scheune 6 gibt es am Samstag, 13. April, von 11 bis 17.15 Uhr unter dem Motto »Vale! Vital« einen Workshop-Tag mit einem breit gefächerten Angebot. Beckenbodentrainung und Yogapilates mit der Dozentin Marcela Herrera stehen ebenso auf dem Programm wie ökologisches Bauen, zu dem der Ökobau-Meister Karlheinz Westenfelder-Schmieder vorträgt. Zu einer Phantasiereise lädt die Heilpraktikerin Ilona Scheer ein. Zudem gibt es Freitanzen und Wandern mit Ana Bolena Müller, die nicht nur Schauspielerin, sondern auch Therapeutin in dynamischer Körpertherapie ist.

Wer Interesse hat, bei diesem Workshop-Tag dabei zu sein, kann sich unter Tel.: 0157/86813845 informieren und anmelden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.