Drache »Fangdorn« erobert den Seepark

Drachenfest lockt am Sonntag, 13. Oktober nach Zülpich

Zülpich. Der feuerspeiende Drache „Fangdorn“ ist wieder im Seepark Zülpich zu Gast und hat spannende Geschichten mitgebracht. Beim Drachenfest, das am Sonntag, 13. Oktober, von 11 bis 17 Uhr stattfindet, können sich die Besucher wieder im herbstlich dekorierten Park von diesem einmaligen Theaterspektakel begeistern lassen.

 Mit seinem spektakulären Auftreten macht „Fangdorn“ aus dem Drachenfest ein unvergleichliches Ereignis. Die einzigartige, etwa 20-minütige Show findet um 12, 14 und 15 Uhr auf der Spielwiese statt. Passend dazu können sich die kleinen Gäste auch professionell schminken lassen. Auch die Bastelwerkstatt ist während des Drachenfestes wieder geöffnet. Mamas und Papas, Omas und Opas können mit ihren Kindern oder Enkeln tolle Drachen basteln und und diese anschließend auf der großen Drachenwiese steigen lassen. Das gemeinsame Drachensteigenlassen von gebastelten und mitgebrachten Drachen findet dann um 16.30 Uhr auf dem Seeplateau statt. Darüber hinaus sorgen Fahrzeuge für jedes Alter, ein Bungee-Trampolin und eine riesige Drachenhüpfburg für viel Bewegung. Nicht zuletzt werden beim Drachenfest auch wieder Stockbrotbacken, Ponyreiten und ein Streichelzoo angeboten.Der Eintritt zum Drachenfest ist für Inhaber einer Dauerkarte für den Seepark Zülpich frei; alle anderen Besucher benötigen ein gültiges Tagesticket.
Weitere Infos unter: www.seepark-zuelpich.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.