Die Bäckereigeschichte geht weiter

Polch. Achim und Ellen Lohner von der Bäckerei "Die Lohner's" gehen nach mehr als vier erfolgreichen Jahrzehnten in verantwortlicher Position in den Ruhestand und übergeben ihren Betrieb in die Hände einer neuen Geschäftsführung.

Den Platz des Hauptgeschäftsführers der "Achim Lohner GmbH & Co. KG" hat Marc Kranz übernommen. Mit langjähriger Erfahrung als kaufmännischer Geschäftsführer in der Schweizer "Valora Gruppe" und dort insbesondere bei der Brezelbäckerei "Ditsch GmbH", hat er die Aufgaben des Ehepaars Lohner übernommen. Die aktuellen Geschäftsführer Helmut Moll (Vertrieb), Jürgen Lamparter (Produktion) und Volker Geber (Kaufmännischer Leiter und Prokurist) werden unverändert ihre Bereiche weiter verantworten und gemeinsam mit Kranz die Geschäftsführung bilden. Das Ehepaar Lohner bleibt an der Spitze des Stiftungsrates der "Achim und Ellen Lohner Unternehmens-Stiftung" und ist so auch weiterhin aktiv an der strategischen Ausrichtung des Traditionsbäckers beteiligt.

Mit einer Videobotschaft möchte sich das Unternehmerehepaar und die Geschäftsführung direkt an alle Interessierten wenden.  Hier gibt es das Video: https://www.youtube.com/watch?v=n8Ve9KH-OJI&t=25

Fotos: privat

www.die-lohners.de

 

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.