stp

Kind angefahren

Polizei sucht Zeugen

Münstermaifeld. Am Freitagmorgen, 9. März, gegen 7.45 Uhr, ist ein achtjähriger Junge auf dem Gehweg "Im Grüngürtel" in Müstermaifeld angefahren worden.

Das Kind wurde durch einen abbiegenden, weißen Pkw mit dem Fahrzeugheck erfasst. Das Auto soll von einer Frau gefahren worden sein. Das Junge musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Die Polizeiinspektion Mayen hat ein Ermittlungsverfahren wegen Verdacht der Straßenverkehrsgefährdung und Verkehrsunfallflucht eingeleitet.

Zeugenhinweise an die Polizei in Mayen unter: 0 26 51 / 80 10.

Themenfoto: Fotolia

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.