jk

St. Martin reitet wieder

Maifeld. Martinszüge in der Verbandsgemeinde Maifeld.

Einig: Samstag, 10. November, 18 Uhr Dorfplatz

Gappenach: Donnerstag, 8. November, 18 Uhr Kapelle Kolpingstraße

Gierschnach: Samstag, 10. November, 17.30 Uhr Burgstraße

Kalt: Freitag, 9. November, 18 Uhr Dorfplatz

Kerben: Freitag, 9. November, 18 Uhr ehemaliger Bahnhof

Kollig: Freitag, 9. November, 18 Uhr Kreuzung Kirchstraße

Lonnig: Samstag, 10. November, 17.30 Uhr, Gottesdienst, dann Umzug

Mertloch: Samstag, 10. November, 18 Uhr Feuerwehrhaus

Münstermaifeld: Samstag, 10. November, 18 Uhr Stiftskirche, Besinnung, dann Umzug

Naunheim: Samstag, 10. November, 18 Uhr Kirchplatz

Ochtendung: Freitag, 9. November, 17.30 Uhr Gottesdienst, dann Umzug

Pilig: Freitag, 9. November, 18 Uhr Einstimmung Kirche, dann Umzug

Polch: Donnerstag, 8. November, 17.30 Uhr Pfarrkirche Besinnung, dann Umzug

Rüber: Freitag, 9. November, 17.30 Uhr, Martinsfeier Kirche, dann Umzug

Trimbs: Samstag, 10. November:, 17.30 Uhr, Wortgottesdienst, dann Umzug

Welling: Montag, 12. November, 17.30 Uhr Gottesdienst, dann Umzug

Wierschem: Samstag, 10. November, 18 Uhr, Besinnung Kirche, dann Umzug

Keldung: Freitag, 9. November, 18 Uhr Feuerwehrhaus

Küttig: Sonntag, 11. November, 17.30 Uhr, Raiffeisenplatz

Lasserg: Sonntag, 11. November, 18 Uhr Andacht, dann Umzug

Metternich: Donnerstag, 8. November, 18 Uhr Kirche

Mörz: Freitag, 9. November, 17.45 Uhr Schützenhalle

Kaan: Freitag, 9. November, 18 Uhr Kirche

Ruitsch: Mittwoch, 7. November, 18 Uhr, Dorfplatz

Foto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.