B 262 gesperrt

Mayen. Für Wartungsarbeiten durch die Straßenmeisterei Mayen muss die Bundesstraße 262 bei Mayen zwischen der Anschlussstelle Hausen und Mayen-Süd in Fahrtrichtung Mayen am Donnerstag, 27. Februar, 9 Uhr bis 14.30 Uhr, voll gesperrt werden. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Cochem-Koblenz mit.

Der Verkehr soll, so der LBM Cochem-Koblenz, von der A 61 großräumig über das Kreuz Koblenz umgeleitet und der örtliche Verkehr an der Anschlussstelle Kottenheim nach Thür über Trimbs nach Polch auf die A 48 geleitet werden.

Symbolfoto: Archiv

www.lbm.rlp.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.