Cross-Fahrer im Stadtwald

Mayen. Am Sonntag, 2. August, gegen 14.30 Uhr, befuhren zwei Motorradfahrer mit ihren Geländemaschinen einen Waldweg von Mayen Kürrenberg in Richtung Kletterpark.

Hierbei wurden sie, nachdem sie die Motoren aufheulen ließen, von Spaziergängern auf ihr Verhalten angesprochen. Im Anschluss entfernten sich die beiden Fahrer mit hoher Geschwindigkeit, auf einem Waldweg, in Richtung Mayen. Beide Geländemotorräder hatten keine Kennzeichen montiert.

Die beiden Fahrer waren bunt gekleidet und einer der Fahrer trug einen weißen Motorradhelm. Hinweise zu den Fahrerpersonen an die Polizeiinspektion in Mayen:  Telefon 0 26 51/ 80 10.

www.polizei.rlp.de/pd.mayen

(Quelle: Polizei)

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.