stp

Hoher Sachschaden und Unfallflucht

Mayen. Ein Lkw hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 18. auf 19. April, an einem Supermarkt am Mayener Habsburgring hohen Sachschaden - in Höhe von rund 10.000 Euro - verursacht. Der Fahrer flüchte anschließend von der Unfallstelle.

Der Unfallflüchtige beschädigte eine Reklametafel und den Gebäudeüberbau fest. Die Tatzeit dürfte zwischen Mittwoch, 22 Uhr, und Donnerstag, 4.30 Uhr, gelegen haben. Die Polizei überprüft zunächst Zulieferfahrzeuge und bittet Zeugen sich zeitnah zu melden, auch wenn nur vage Angaben zu einem Fahrzeug gemacht werden können.

Hinweise: 0 26 51 / 80 10.

Foto: Polizei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.