Traum vom Stadtderby geplatzt

3. Runde "Bitburger Rheinlandpokal"

Mayen. Die Losfee hat wohl anderes vor, denn die Hoffnungen der Mayener Fußballfans auf ein Derby in der 3. Runde im "Bitburger Rheinlandpokal" sind geplatzt.

Für die 3. Runde des "Bitburger Rheinlandpokals" heißt es für den TuS Mayen in die Eifel reisen. Der Rheinlandligist muss beim Beirksligisten SG Ellscheid ran. Auf den SV Rheinland Mayen wartet unter Umständen ein großer Gegner, denn der A-Ligist trifft auf den Sieger zwischen der DJK Kruft/Kretz und der TuS Koblenz. Die Partien sollen am 14. September stattfinden; Verlegungen sind möglich.

Themenfoto: Archiv/Seydel

www.fv-rheinland.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.