3G-Regelung im Rathaus

Mendig. Das Rathaus der VG Mendig bleibt weiterhin für den Bürger- und Publikumsverkehr geöffnet.

Mit der Einführung der neuen bundesweiten 3G-Regelungen bleiben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rathaus der VG Mendig auch weiterhin zu den allgemeinen Öffnungszeiten und ohne Terminvereinbarung erreichbar. Besucher und Mitarbeitende müssen jedoch vor dem Hintergrund der gesetzlichen Regelung beim Betreten des Gebäudes ab sofort ihren Geimpft-/Genesen-/Getestet-Status vorweisen.

Die vor dem Rathaus aufgestellte Info-Box dient fortan nicht mehr nur dazu, kleinere Anliegen von der Ausgabe von Anträgen über die Antragsabgabe bis hin zur Vermittlung zu den Sachbearbeitern zu erledigen. Durch einen Pförtnerdienst ist künftig zudem auch eine Einlasskontrolle unter Beachtung der 3G-Regelungen sichergestellt. Die Nachweise sind daher dementsprechend auf Verlangen vorzuzeigen. Testmöglichkeiten werden nicht angeboten.

Öffnungszeiten des Bürgerbüros der Verbandsgemeinde: Montag, Dienstag, Donnerstag von 8 bis 17 Uhr, Mittwoch von 8 bis 12 Uhr sowie Freitag von 7 bis 12 Uhr.

Foto: Archiv

www.mendig.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.