Rund um die Vulkane

Mendig. Fast 1.700 Männer, Frauen, Kinder, und Jugendliche können nicht irren: Der "38. Lohner's Vulkan-Marathon" der LG Laacher See war regional wieder einmal die größte Breitensportveranstaltung am Maifeiertag und glänzte dementsprechend mit einer neuen Rekord-Teilnehmerzahl.

Ausgestattet mit einem "Starter-Paket" der "Lohner's" ging es von den Bambini bis zu den Marathonis rund um die Laacher Vulkane. Die reizvollen aber schweren Strecken haben die Athleten gefordert, die bei steigenden Temperaturen ganz schön ins Schwitzen kamen, die Ziellinie aber mit einem großen Lächeln passierten. 

Der Westerwälder Thomas Sendker ("7G Runnery") wiederholte auf der Marathondistanz seinen Vorjahressieg und verbesserte den Streckenrekord auf 2:48:10,8 Stunden. Den Halbmarathon gewann Yannick Reihs (Team Laufcampus) in 1:16:01,1. 

Rund um die Läufe hatte die LG Laacher See wieder ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit einer großen Verlosung organisiert. Fazit: Ein Maifest für die ganze Familie.

Fotos: Pauly

Alle Ergebnisse unter: www.lglaachersee.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.