Autofahrerin schwer verletzt

Kobern. Eine Autofahrerin ist am Montag, 21. Dezember, bei einem Unfall auf der L 117 zwischen Ochtendung und Kobern-Gondorf schwer verletzt worden.

Laut Polizeibericht befuhr ein Pkw mit Anhänger die L 117 in Richtung Kobern-Gondorf, als ihm ein Auto frontal auf dessen Spur entgegenkam. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin des bergauf fahrenden Pkw schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Zur Bergung der beiden totalbeschädigten Autos war eine Vollsperrung der L 117 notwendig.  

Symbolfoto: Fotolia

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.