Biker kollidiert mit Lkw

Dieblich. Glück im Unglück hat ein 27-jähriger Motorradfahrer von der Untermosel gehabt, der am Dienstagmorgen, 7. Mai, auf der B 49 bei Dieblich in einen Unfall verwickelt war.

Im Bereich unter der Autobahnbrücke wollte ein Lkw-Fahrer - von der Autobahn kommend - nach links auf die B 49 in Richtung Cochem auffahren. Er übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, der nach Zeugenangaben wohl etwas schneller als die dort aufgrund einer Baustelle erlaubten 50 km/h fuhr, und zog kurz vor dem Biker heraus. Dieser hatte, so die Polizei, keine Chance mehr auszuweichen und fuhr in die Seite des Lkw.

Der Motorradfahrer wurde mit verhältnismäßig leichten Verletzungen - vornehmlich Prellungen - vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Die B 49 war für rund 30 Minuten gesperrt.

Foto: Polizei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.