Drei Fahrzeuge ausgebrannt - Kripo bittet um Mithilfe

Dieblich. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 13. auf 14 September, brannten kurz nach 2 Uhr drei Fahrzeuge im Dieblicher Gewerbegebiet "Salzheck".

Zwei "Renault Traffic" und ein "VW Touran" brannten vollständig aus. Der entstandene Sachschaden wird auf über 60.000 Euro geschätzt. Aufgrund der ersten Ermittlungen gehen die Ermittler der Kriminalpolizei Koblenz zum gegenwärtigen Zeitpunkt davon aus, dass die Pkw bewusst in Brand gesteckt wurden ? warum und von wem auch immer? Die Polizei bittet die Bevölkerung daher um Mithilfe und fragt: Wer hat in den frühen Morgenstunden Personen- oder Fahrzeugbewegungen im Bereich "Salzheck" in Dieblich bemerkt? Wer kann sonstige Informationen geben, die mit dem Brand der Fahrzeuge im Zusammenhang stehen könnten?

Hinweise an die Kripo Koblenz unter Telefon 02 61 / 1 03 26 90.

Foto: Polizei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.