fs

Polizei sucht geschädigten Fahrzeugbesitzer

Kreis Vulkaneifel. Am Freitag, 16. November, gegen 11.30 Uhr hatte ein 77-jähriger Autofahrer beim Ausparken ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher hatte noch auf den Fahrer des Audi gewartet und, als dieser nicht auftauchte, seine Visitenkarte am beschädigten Auto hinterlassen.

Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Bereich Köln  der seinen  Pkw auf dem Parkplatz in der Dorfmitte von Birresborn geparkt hatte, beschädigte beim rückwärts Ausparken einen  gegenüberliegend parkenden, beigen Audi, älteres Modell  mit DAU-Kennzeichen . Dabei stieß er gegen die Frontstoßstange des Audi.

Der Unfallverursacher wartete noch eine geraume Zeit auf den Geschädigten. Da jedoch niemand erschien, hinterließ er seine Visitenkarte  am anderen Fahrzeug. Bis heute hat sich jedoch niemand gemeldet. Hinweise auf den Geschädigten an die PI Daun oder PW Gerolstein

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.